meinspring.deEin Glaubenskurs
13. - 18. April 2020WILLINGEN/UPLAND
Erwachsene
Bibelarbeit

Glaubenskurs

Jesus - der Weg?

Wer ist dieser Jesus? Religion ist normalerweise ein System von Glaubensregeln! Aber Jesus ist eine Person, die sagt: Ich bin  der Weg! Folge mir nach! Durch ein Impulsreferat und viel Raum zum Sprechen wollen wir uns der Person Jesu nähern und entdecken, wer er persönlich für uns ist. Dieser Glaubenskurs ist für Menschen, die am Anfang ihres Lebens mit Jesus stehen oder noch nicht ganz so weit sind, sich für ein Leben mit Jesus zu entscheiden. Für ein persönliches Entscheidungsgebet wird es die Möglichkeit geben.

Wie kann ich Gottes Stimme hören?

Hat Gott wirklich Kraft? Wirkt er hier auf der Erde? Kann ich wirklich rausbekommen, was er von mir will? Wie redet Gott in meinen Tag hinein? Viele Christen haben damit Erfahrungen gemacht. Manche sehnen sich bis heute danach. Es gibt aber auch Menschen, die das noch nie gehört haben.

Durch ein Impulsreferat und viel Raum zum Sprechen wollen wir uns  dem Thema nähern. Ganz praktisch wollen wir im „Hörenden Gebet“ der ganzen Dreieinigkeit Raum geben, zu uns zu reden. 

Leid und Glück, Krankheit und Heilung

Der christliche Glaube ist kein Leidvermeidungsweg! Wie aber gehen wir mit Gott im Leid einen glücklichen Weg? Wie gehen wir mit Krankheit um? Was bedeutet das Gebet für die Kranken um Heilung? Welche Erfahrungen gibt es damit? Durch ein Impulsreferat und viel Raum zum Sprechen wollen wir uns dem Thema nähern. Es wird die Möglichkeit für das Gebet um Heilung geben. 

Seine Feinde lieben?

Der Christ soll seine Feinde lieben! Geht das überhaupt? Was bedeutet das? Gelten da vielleicht andere Maßstäbe als gedacht? Kann es sein, dass Liebe in seiner höchsten Form der Feindesliebe viel mit Erkenntnis über sich selbst im grellen Scheinwerfer des Lichtes Christi zu tun hat? Wie gehen wir damit um?

Durch ein Impulsreferat und viel Raum zum Sprechen wollen wir uns dem Thema nähern. Persönliches Gebet und Beichte können sich anschließen.