meinspring.deThomas Steinlein

Thomas Steinlein

(*1967), blind geboren, in Chemnitz aufgewachsen, erhielt den ersten Klavierunterricht als Sechsjähriger und landete schließlich, dank Begabung und Disziplin, an der "Hochschule für Musik Franz Liszt" Weimar, an der er Abschlüsse in drei verschiedenen musikalischen Studiengängen erlangte. Inzwischen hat sich der 50-jährige ein umfangreiches, mehr als 100 Songs umfassendes Repertoire erarbeitet, das sowohl nachdenklich stimmende wie humorvolle Lieder beinhaltet, die sich hinter originellen Titeln verbergen. Diese veröffentlichte er auf sieben bisher erschienenen CDs und hat sie in bereits über 1500 Konzerten und musikalischen Gottesdiensten interpretiert.
Auffällig ist die große Bandbreite, die von rockigen Stücken über Hip-Hop-Elemente bis hin zur Piano begleiteten Ballade reicht. Als Livekünstler kann er geschickt beide Elemente verbinden, ist interaktiver Vortragskünstler und inspiriert-sensibler Lobpreis- / Anbetungsleiter.